Propolis

Aus beruflicher-Hautschutz.de

Wechseln zu: Navigation, Suche
Mit diesem Stichwort verknüpfte Kategorie(n): Allergene, Inhaltsstoffe, Produktinformationen, Hersteller, Händler.

Neben Honig, Wachs und Gelee Royale wird auch Propolis, das auch als Kittharz bezeichnet wird, von den Bienen hergestellt. Es dient zum Abdichten von kleinen Ritzen und Spalten im Bienenstock. Weiterhin soll es in den Stock eingetragene Bakterien und Pilze in ihrem Wachstum hemmen oder gar abtöten. 

Aufgrund seiner antibakteriellen sowie antiviralen Wirkung spielt Propolis eine wichtige Rolle in der Dermatologie.


Disclaimer: beruflicher-Hautschutz.de befindet sich aktuell in der Testphase! Dieser Text entspricht noch nicht unserem Anspruch! Wir sind ein Portal "von Experten, für Experten" und sind auf den Beitrag Freiwilliger angewiesen.
Wollen Sie mehr erfahren oder sich aktiv einbringen? favicon.png Informationen zur Community und Anmeldung