Okklusionseffekte von Schutzhandschuhen

Aus beruflicher-Hautschutz.de

Wechseln zu: Navigation, Suche

Okklusionseffekte von Schutzhandschuhen

Mit diesem Stichwort verknüpfte Kategorie(n): Handschuhe, Produktinformationen, Hersteller, Händler.

Okklusion (lat: occludo = verschließen)  im Zusammenhang mit dem Tragen von Schutzhandschuhen (in erster Linie Latex - oder Kunststoffhandschuhen)  bewirkt, dass die Abgabe von Schweiß und Wärme durch die Haut verhindert oder stark eingeschränkt wird. Der Schweiß kann nicht verdunsten und bewirkt, dass die Hornschicht aufquillt und somit Schadstoffe in die Haut eindringen können.

Der Okklusionseffekt entseht vor allem dann, wenn die empfohlenen Tragezeiten für die Handschuhe überschritten werden.


Disclaimer: beruflicher-Hautschutz.de befindet sich aktuell in der Testphase! Dieser Text entspricht noch nicht unserem Anspruch! Wir sind ein Portal "von Experten, für Experten". Wollen Sie mehr erfahren? favicon.png Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!