Neurodermitis

Aus beruflicher-Hautschutz.de

Wechseln zu: Navigation, Suche

Neurodermitis (oder auch atopisches Ekzem, atopische Dermatitis) ist eine chronisch verlaufende Erkrankung der Haut, die in Abhängigkeit des Alters unterschiedlich stark ausgeprägt sein kann und meist mit starkem Juckreiz einhergeht (siehe auch: Atopisches Handekzem).

Atopie

Neurodermitis zählt, neben allergischem Asthma bronchiale und Heuschnupfen (allergische Rhinokonjunktivitis), zum sogenannten atopischen Formenkreis. Bei einem Atopiker neigt das Immunsystem zu einer Überreaktion - Personen mit einer Erkankung des atopischen Formenkreises bzw. die Haut dieser Personen reagiert empfindlicher auf Einwirkungen von Außen. Die Notwendigkeit konsequent durchgeführten Hautschutzes sowie konsequenter Hautpflege muss daher hierbei besondere Aufmerksamkeit erhalten.

Unten finden Sie sowohl wissenschaftlich aufgearbeitete Literatur in Form von Leitlinien sowie auch Internetadressen mit Tipps für Betroffene.